Solartechnik

Aufbau einer kompletten Insel Anlage

Anlagen mit Puffertechnik / Akkus Bedarfsträger Eigenstrom, Wohnmobile, Jachten, Hütten, abgelegene Häuser u.v.m.

Evergreen Hochleistungszelle

Menschen kaufen keine Solarmodule. Sie kaufen Strom. Je mehr Strom die Module erzeugen, desto besser. Da die Ausgangsleistung eines Moduls jedoch von vielen Variablen abhängt, ist es nicht leicht zu bestimmen, wie viel Strom ein Modul in einem bestimmten Zeitraum erzeugen kann.

Erfahren Sie mehr…

Laderegler

Der Laderegler ist über Kabel einerseits an die Solarmodule angeschlossen und andererseits ist er mit der Batterie und den Verbrauchern verbunden. Er dient so quasi als Schaltzentrale zwischen diesen drei Komponenten. Der Laderegler ist unumgänglich, da das Angebot an Solarstrom nicht immer gleich hoch ist und auch die Nachfrage durch angeschlossene Verbraucher schwankt.

Außerdem muss der Laderegler zum Schutz des dass die Grenzspannungen eingehalten werden. Zusätzliche Funktionen sicherstellen:

  • Tiefentladeschutz
  • Temperaturfühler
  • Anzeige von Größen wie Ladezustand, Ladestrom, Laststrom, Akkuspannung, Betriebszustand, akustisches Warnsignal bei Lastabschalturig

Erfahren Sie mehr!

Maximum Power Point Tracker (MPPT)

Der effizienteste Arbeitspunkt der Solarmodule (MPP) verändert sich durch verschiedene Einflüsse wie Temperatur, Bestrahlungsstärke und den Typ der Solarzellen. Hinter der MPPT-Regelung verbirgt sich eine Technik, die kontinuierlich die maximale Leistungsausbeute der Solarmodule ermittelt und nutzt.

Der Spannungsüberschuss aus den Solarmodulen wird dabei in einen höheren Ladestrom umgewandelt. Dieser höhere Ladestrom sorgt dafür, dass die Batterieladezeit verkürzt wird.

Erfahren Sie mehr!

Digitale-Sinus-Wechselrichter

Digitale Sinus Wechselrichter der DSW-Serie bieten eine unabhängige Stromversorgung, wo auch immer diese benötigt wird: unterwegs oder stationär, alleine oder in Kombination mit alternativen Energiequellen wie Solar und Windkraft. Denn sie wandeln zuverlässig und präzise eine Eingangsspannung von 12 V bzw. 24 V DC in eine echte Sinus-Wechselspannung von 230 V /50 Hz um.

Unabhängig vom öffentlichen Stromnetz können so selbst empfindliche Verbraucher wie Messgeräte, Pumpen oder Maschinen mit elektronischer Regelung, TV-Geräte, Monitore u.v.m. sicher mit Strom versorgt werden.

Unsere Wechselrichter bieten ein Leistungsspektrum von 300-2000 W Dauerleistung und jeweils eine doppelt so hohe Spitzenausgangsleistung. Sollte diese nicht ausreichen. haben Sie die Option 2 DSW-2000-Synchron-Geräte parallel zu schalten. Dadurch wird eine Dauerleistung von 4000 W ereicht.

Erfahren Sie mehr!

Kleinreparatur Service

Service und Ersatzteil Besorgung für alle Haushaltsgeräte, Sanitär, Heizung, Kommunikation; Solartechnik

  • Kleinreparaturen gut, schnell und preisgünstig vom Fachmann
  • Besorgungsdienste
  • Hausmeisterservice
  • Objektbetreuung
  • Wartung
  • Reinigung sonstige